top of page
IMG_8029_edited.jpg

F R A G E N

Was können wir im Einzelnen
durch unsere gemeinsame Arbeit positiv beeinflussen, Verändern, entwickeln, stärken?

Kraftwerk für feine Sinne | Kim Wagener | Beratung & Coaching für hochsensible Menschen | Frage: Was können wir im Einzelnen durch unsere gemeinsame Arbeit positiv beeinflussen?
  • Annahme, Akzeptanz, Klarheit und Verständnis Ihrer Hochsensibilität

  • Ihr Gefühl von Erleichterung, Sicherheit und Sinnhaftigkeit

  • Ihren Blickwinkel auf Krankheit und Gesundheit

  • Ihre Einstellung und Ihre Gedanken zum Thema Stress

  • Ihre seelische Widerstandskraft und innere Stärke

  • Ihre alten Muster und inneren Konflikte

  • Ihre Selbstwirksamkeit

  • Ihr Selbstwertgefühl

  • Ihre Neuorientierung und Neuausrichtung

  • Ihr Nervensystem

  • Ihre Selbstheilungskräfte

  • Ihre hochsensiblen Kompetenzen

  • Ihre Vitalität und Ihr Wohlbefinden

 

Unterstützt mit praktischen Aufgaben, Methoden, Techniken, Strategien und Übungen


 

Mehr zu meiner Arbeitsweise finden Sie hier: Beratung & Coaching

 Kraftwerk für feine Sinne | Kim Wagener | Beratung & Coaching für hochsensible Menschen | Frage: Was macht eine ganzheitliche Betrachtungsweise - besonders auf unsere Gesundheit - aus?

Was macht eine
ganzheitliche Betrachtungsweise
– besonders auf unsere Gesundheit – aus?

Zunächst sollten Sie wissen, dass Gesundheit an sich kein statischer Zustand, sondern eher ein dynamischer Prozess ist, welcher unter wechselnden Einflüssen von innen und außen steht.

Wir bewegen uns also stetig wie ein Pendel zwischen zwei Polen – krank und gesund.

 

Die Betrachtungsweise der ganzheitlichen Gesundheit geht über einzelne (Fach-) Gebiete hinaus und macht so größere, manchmal auch andere oder neue Zusammenhänge sichtbar. 

Das ganzheitliche Gesundheitskonzept stützt sich auf verschiedene Säulen. 

Ich verstehe Sie dabei als Mensch, als eine Einheit aus Körper, Geist und Seele.

Dazu kommen verschieden Einflussfaktoren von innen und außen.

Als Grundgedanken für meine Arbeit nehme ich ein ganzheitliches Gesundheitsmodell mit der daraus resultierenden Grundfrage: 

Warum bleiben Menschen – trotz manchmal widrigen Umständen – gesund?

 

Mehr dazu finden Sie hier: Themen - Ganzheitliche Gesundheit

Was für eine Rolle spielt
unsere Hochsensibilität dabei?

Kraftwerk für feine Sinne | Kim Wagener | Beratung & Coaching für hochsensible Menschen | Frage: Was für eine Rolle spielt unsere Hochsensibilität dabei?

Bei unserem Persönlichkeitsmerkmal geht es hauptsächlich um die besondere Beschaffenheit unseres Nervensystems und die besondere Art unserer Wahrnehmung. Wir hochsensiblen Menschen haben durch eine leichtere Erregbarkeit des Nervensystems eine niedrige Toleranzgrenze gegenüber äußeren und inneren Reizen. Außerdem reagieren wir oft emotionaler als normal-sensible Menschen. Unsere Wahrnehmungseindrücke filtert unser Gehirn anders, und die Verarbeitung von Informationen ist tiefer und hat meist einen längeren Nachklang. Dabei fühlen wir uns häufig unverstanden und nicht wirklich zugehörig in dieser Welt, was oftmals einen sozialen Rückzug nach sich zieht. Dauerbelastungen wie permanenter Stress und eine ständige Reizüberflutung können besonders bei uns hochsensiblen Menschen zu enormen Beeinträchtigungen führen. 

Dieses kann sich beispielsweise in chronischen Schmerzzuständen und totaler Erschöpfung widerspiegeln.

 

Andersherum bringt der Wesenszug der Hochsensibilität auch jede Menge gute Eigenschaften mit sich. Durch die besonders feine Wahrnehmung,

oft mit allen Sinnen, verfügen viele hochsensible Menschen beispielsweise über Empathie, Intuition, Kreativität und sind tiefgründige Denker.

 

Aufgrund unserer vielfältigen Eigenschaften ist es für uns ausgesprochen wichtig, gerade bei Störungen in unserem menschlichen System mehrere Sichtweisen zu betrachten.

 

Die Kunst ist es, mit der Hochsensibilität im Gleichgewicht – also in der Balance – zu bleiben.

 

Mehr dazu finden Sie hier: Themen - Hochsensibilität

bottom of page